14 Mai 2019

Vollzeit EinrichtungsleiterIn – St. Margarethen

Rettet das Kind Burgenland/Österreich – Eingetragen von rdkoe Sankt Margarethen im Burgenland, Burgenland, Österreich

Stellenbeschreibung

 

RETTET DAS KIND (www.rettet-das-kind-bgld.at) ist eine private, überparteiliche und konfessionell ungebundene Hilfsorganisation.

Das Tages- und Wohnheim für schwerstbehinderte Menschen in St. Margarethen sucht

 

ab sofort

eine/n Einrichtungsleiter/in

mit Vollzeitbeschäftigung

 

Anforderung und Voraussetzung:

  • sozialwirtschaftlicher oder pflegerischer sowie wirtschaftlicher Ausbildungsabschluss
  • Berufserfahrung im Behindertenbereich und/oder Pflegebereich
  • Führungskompetenz und Führungserfahrung
  • Belastbarkeit
  • Kommunikationsstärke

 

Zu Ihrem Aufgabenbereich gehören:

  • Personalbedarfsplanung und Organisation des Personaleinsatzes
  • Planung und Sicherung des therapeutischen Angebots
  • Entscheidung über den Einsatz des Budgets sowie wirtschaftliche Führung der Einrichtung
  • Erstellung und Kontrolle des Dienstplanes
  • Kontrolle der Dienstzeiterfassungen (Dienstplanabrechnung)
  • Führung von regelmäßigen Teamgesprächen und MitarbeiterInnengesprächen
  • Sicherstellung der Führung des KlientInnenverwaltungsprogramms
  • Führung von Angehörigengesprächen
  • Zusammenarbeit mit jeweiligen SachwalterInnen
  • Organisation von Informationsveranstaltungen für Eltern und Angehörige, Ausflügen und Veranstaltungen
  • Erstellung von Berichten (Quartalsberichte, Jahresberichte)
  • Buchhaltungskenntnisse
  • Pressearbeit in Absprache mit der Fachbereichsleitung
  • Umsetzung der vom Qualitätsmanagement festgelegten Prozesse
  • Mitwirkung bei der Erstellung und Modifikation der Prozesse und Formulare
  • Laufende administrative Tätigkeiten, die den operativen Tagesbetrieb betreffen
  • Vertretung der Einrichtung nach außen
  • Kommunikation mit externen Partnern (Bezirkshauptmannschaften, Burgenländische Landesregierung, Ärzte, Krankenanstalten u.a.)

 

Arbeitszeit: Vollzeit 37,5 Wochenstunden (Montag bis Freitag)

 

Dienstort: RETTET DAS KIND-Burgenland, 7062 St. Margarethen

 

Ihre Bewerbungsunterlagen inklusive Dienst- und Ausbildungszeugnisse senden Sie bitte per E-Mail an Frau Petra Weisz BA, MSc (fbl-wlb@rettet-das-kind-bgld.at).

 

Entgeltangaben des Unternehmens: Die Einstufung des Gehalts erfolgt nach SWÖ-Kollektivvertrag in der Verwendungsgruppe 7 (mindestens EUR 2.330,60). Durch die Anrechnung von Vordienstzeiten sowie die Leitungszulage erhöht sich das Grundgehalt.

html5

Art des Jobs: Vollzeit.

Joblaufzeit 24 Tage.

285 Anzeigen insgesamt, 7 heute

Bewerbung für den Job